.

Arbeiten beim TAFIE - offene Stellen

Trainer_in in der Produktionsschule Mils

 

Seit 2014 befindet sich die Produktionsschule TAfIE in Mils. Dieses Nachreifungsprojekt für Jugendliche zwischen 15 – 24 Jahren basiert auf einem österreichweiten Konzept und ist Teil der NEBA-Linie.

Wir suchen ab 01.02.2018 einen engagierten Trainer oder Trainerin für eine Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 28 Wochenstunden (Karenzvertretung).


Als Trainer_in arbeiten Sie:

 

-  an der Ausarbeitung der Programmgestaltung durch Methoden- und Angebotsvielfalt im Rahmen der Konzeptsäulen:

  • Training von arbeitstechnischen Fähigkeiten im praktischen und theoretischen Bereich sowie notwendiger Arbeitstugenden
  • Sportlicher Übungseinheiten
  • Kulturtechniken (schulische Bereiche) sowie Neue Medien

-  in der Umsetzung und Durchführung des erstellten Programmes durch Führung von Gruppen von 10 -12 Jugendlichen

-  in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Produktionsschule.

 

Wir bieten:

-  Bezahlung in SWÖ(BAGS) VII, je nach Vordienstzeiten bei 38h ab 2.203,20 € brutto

-  Unterstützung bei der Einschulung

-  Arbeitszeiten von Mo. – Fr.

-  Teamsitzungen, Supervision und Fortbildung

 

Dem Anforderungsprofil entsprechen Sie mit einer abgeschlossenen Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit, Sozialmanagement, Psychologie oder Pädagogik oder einer abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Bereich.

 

Sie überzeugen durch Allroundfähigkeit, besitzen ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Strukturiertheit und vernetztem Denken. Sie pflegen einen guten Umgang mit Jugendlichen, fühlen sich sicher bei der Führung von Gruppen und dem Setzen von Interventionen. In jedem Fall entsprechen sie dem pädagogischen Gedanken der Selbstwertförderung durch Verständnis und Geduld und besitzen Sensibilität für Genderfragen und Diversity.


Wenn sie sich von dieser abwechslungsreichen und spannenden Tätigkeit angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich bitte bei der pädagogischen Leitung Hr. Andreas Stadler, andreas.stadler@tafie.at

 

_______________________________________________________________

Pädagogische Mitarbeiter_innen im WerkRaum  (Beschäftigungstherapie Einrichtung)

 

Wir suchen:

- Zum ehest möglichen Eintritt eine pädagogische Mitarbeiter_in im Ausmaß von 12h/Woche (2 Tage pro Woche, Montag 9:30 – 16:00 Uhr und Freitag 9:30 – 13:30)  für Teamarbeit in einer heterogenen Klient_innen-Gruppe

- mit Erfahrung in der Aufbereitung von Projektthemen für eine Gruppe; Schwerpunkt auf kreativen Prozessen mit Menschen in verschiedenen Entwicklungsphasen

 

Wir bieten:

- Arbeit  in einem multiprofessionellen Team

- mit einem sozialräumlichen inklusiven Ansatz, der auf Persönlichkeitsentwicklung ausgerichtet ist.

- Bezahlung in BAGS VII,  ab € 2203,20 bei 38h Wochenstunden, Einstufung erfolgt je nach Vordienstzeiten.

- Teamsupervision, interne und externe Fortbildungen

 

Wir wünschen uns:

- Interesse an der Arbeit mit Menschen mit verschiedenen Fähigkeiten und Bedürfnissen

- Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der pädagogischen Orientierung des WerkRaums

- Offenheit für persönliche Weiterentwicklung gemeinsam mit den Auftraggeber_innen und dem Team.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 13.11.2017 schriftlich an die pädagogische Leitung andreas.stadler@tafie.at

 

__________________________________________________________________________

Mitarbeiter_in in der Wohn- und Tagesgemeinschaft Wattens

 

Wir suchen:
- Mitarbeiter_in ab 01.11.2017 für Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 20 Wochenstunden in vollzeitbegleiteter Wohngemeinschaft in Wattens.
- mit pflegerischer (Pflegehelfer) UND pädagogischer Ausbildung und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.

Wir bieten:
- Bezahlung in BAGS VII, je nach Vordienstzeiten bei 38h ab 2203,20 € brutto
- ein multidisziplinäres Mitarbeiter_innenteam
- geblockte Dienste, 7 Tage im Dienstrad
- klare Rahmenbedingungen, Konzepte und Aufgaben
- Supervision und Fortbildungen                                                        

 

Stellenprofil der Mitarbeiter_innen in der Wohn- und Tagesstruktur Wattens:

- Verantwortung für die Betreuung/Begleitung der Auftraggeber_innen
- Einhalten der pädagogischen Richtlinien des Vereins
- Tag- und Nachtdienste laut Dienstplan
- Organisatorische Aufgaben in Absprache mit Team und Leitung
- Instandhaltungsarbeiten in Haus und Garten, Fahrdienste
- Dokumentation der tgl. Arbeit
- Teilnahme an Teamsitzungen und Supervisionen

 

Bewerbungen bitte bis 09.10.2017 an die pädagogische Leitung: andreas.stadler@tafie.at

__________________________________________________________________________

Mitarbeiter_in in der Wohn- und Tagesgemeinschaft Vomp

 

Wir suchen:
- Mitarbeiter_in ab sofort für Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 30 Wochenstunden in vollzeitbegleiteter Wohngemeinschaft in Vomp.
- mit pflegerischer (Pflegehelfer) UND pädagogischer Ausbildung und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.

Wir bieten:
- Bezahlung in BAGS VII, je nach Vordienstzeiten bei 38h ab 2203,20 € brutto
- ein multidisziplinäres Mitarbeiter_innenteam
- geblockte Dienste, 7 Tage im Dienstrad
- klare Rahmenbedingungen, Konzepte und Aufgaben
- Supervision und Fortbildungen                                                        

 

Stellenprofil der Mitarbeiter_innen in der Wohn- und Tagesstruktur Vomp:

- Verantwortung für die Betreuung/Begleitung der Auftraggeber_innen
- Einhalten der pädagogischen Richtlinien des Vereins
- Tag- und Nachtdienste laut Dienstplan
- Organisatorische Aufgaben in Absprache mit Team und Leitung
- Instandhaltungsarbeiten in Haus und Garten, Fahrdienste
- Dokumentation der tgl. Arbeit
- Teilnahme an Teamsitzungen und Supervisionen

 

Bewerbungen bitte bis 12.11.2017 an die pädagogische Leitung: andreas.stadler@tafie.at

 

_________________________________________________________________________

 

Wir suchen ab 1.1.2018 Zivildiener!

Zivildienstfolder

Wer von Euch bereits einen Feststellungsbescheid für den Zivildienst und auch Lust hat, diesen bald anzutreten, kann sich gerne bei uns melden. Sämtliche Formalitäten werden dann von uns erledigt.

Einsatzorte: Wattens, Vomp und Volders

Meldet Euch bitte bei Frau Mair: Tel. 0676 / 84 55 56-16

oder per E-Mail: sekretariat(at)tafie.at



Sie sind hier: www.tafie.at / offene Stellen
.