.

Produktionsschule TAfIE für die Bezirke Ibk-Land und Schwaz

Banner Produktionsschule

 

Logo Produktionsschule

Die Produktionsschule

TAfIEwird aus Mitteln

des Europäischen

Sozialfonds finanziert.

NEBA ist eine Initiative

des Sozialministeriums-

service.

  
www.esf.at
www.neba.at
www.sozialministeriumservice.at
http://ec.europa.eu/esf/

 

Kontaktdaten:

Produktionsschule TAfIE
Sekretariat: Marion Lintner

Gewerbepark 3

A-6068 Mils

Tel 05223

20 141

produktionsschule.mils  (at) tafie.at
Eveline GundolfProjektleiterin0676 84 55 56 -23eveline.gundolf (at) tafie.at
Stephanie Thaler Stv. Projektleiter0676 84 55 56 -25stephanie.thaler (at) tafie.at
Alexandra Kiener

 

0676 84 55 56 -21alexandra.kiener(at) tafie.at
Patrizia Schertler0676 84 55 56 -24patrizia.schertler (at) tafie.at
Angelika Hackh0676 84 55 56 -26angelika.hackh(at) tafie.at
David Pfister0699 155 638 -27

david.pfister (at) tafie.at

Marlene Kaspar-Twerdek0699 155 638 - 29

marlene.kaspar-twerdek (at) tafie.at

Matthias Berkmann0676 84 5556 - 22

matthias.berkmann

(at) tafie.at

Vanessa Langhofer

 0699 155 638 28

vanessa.langhofer (at) tafie.at

 

 

Produktionsschule warum?
· Du bist zwischen 15 und 24 Jahre alt und auf der Suche nach der für dich idealen Ausbildung?
· Du benötigst dabei Unterstützung?
· Du möchtest die dafür notwendigen Kompetenzen trainieren?
In der Produktionsschule kannst du bis zu einem Jahr bleiben, um den für dich bestmöglichen nächsten Ausbildungsschritt vorzubereiten. 
 
Was genau ist die Produktionsschule?
Die Produktionsschule ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, die Unterstützung für ihre weitere schulische oder berufliche Ausbildung suchen.
Die Produktionsschule trainiert dich:
· Im Verhalten bei der Arbeit
· Im Verhalten mit anderen Menschen
· In der Berufswahl ausgehend von deinen Fähigkeiten
 
Wie läuft die Produktionsschule ab?
Unser Programm besteht aus mehreren Säulen und Angeboten:
Trainingsmodule
Es gibt drei Trainingsmodule mit folgenden Schwerpunkten:
· Aktivierung: Hier bekommst du ein umfassendes Motivations- und Persönlichkeitstraining.
· Übung: Hier werden deine Fähigkeiten durch praktisches Tun trainiert.
· Spezialisierung: Hier wirst du an den nächsten Ausbildungsschritt herangeführt.
Coaching
Während deiner gesamten Verweildauer in der Produktionsschule TAfIE steht dir eine persönliche Ansprechperson zur Verfügung, die mit dir deine Fortschritte bespricht und dich nach deinen Bedürfnissen begleitet.
Wissenswerkstatt
Hier kannst du jene Fähigkeiten trainieren, die du zur Erreichung deiner Ziele noch entwickeln musst.
Sportliche Aktivitäten
Bewegung ist eine tragende Säule in unserem Projekt. Es gibt wöchentlich einen Vormittag, an dem Sport und Lernen in Bewegung im Vordergrund stehen.
Am Ende wird dir eine Produktionsschule-Zukunftsmappe übergeben.
 
Wie kommst du zur Produktionsschule?
Voraussetzungen für die Teilnahme an der Produktionsschule sind ein absolviertes Jugendcoaching sowie die Meldung beim AMS.
Die Kontaktdaten der Jugendcoaching-Berater_innen findest du auf neba.at/jugendcoaching/anbieterinnen
 
Was kommt nach der Produktionsschule?
Ausgehend von deinen Fähigkeiten, Wünschen und Bedürfnissen kannst du nach der Produktionsschule
· eine Lehre oder eine Integrative Berufsausbildung machen
· eine weiterführende Schule besuchen
· an weiterführenden Maßnahmen teilnehmen
 
Weiter Informationen:
 
Plätze
Wir bieten derzeit 32 Plätze für Jugendliche aus den Bezirken Innsbruck-Land und Schwaz an. Die Aufnahme erfolgt über das Jugendcoaching mit Zustimmung des AMS. Vorab gibt es ein Informationsgespräch und ein 5-tägiges Schnuppern zum besseren Kennenlernen.
 
Unsere Räumlichkeiten
Unsere Schulungsräume befinden sich im Gewerbepark Mils in einem Umfeld zahlreicher Betriebe und Firmen. Wir verfügen über mehrere modern ausgestattete Räume, die den Bedürfnissen unserer Zielgruppe gerecht werden. Auch praktisches Training vor Ort ist durch eine voll eingerichtete Küche, durch einen Bereich zum Textilen Werken sowie eine Werkbank möglich.
 
Programm
Unser Programm im Projekt orientiert sich an den Bedürfnissen und Voraussetzungen der Teilnehmer_innen.Wir arbeiten in mehreren Trainingsmodulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, um die Jugendlichen und jungen Erwachsenen Schritt für Schritt an den Arbeitsmarkt und an unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten heranzuführen. Das Programm reicht vom Erlernen von Strukturen, der Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit bis hin zu Praxiseinheiten vor Ort und begleiteten Lehrgängen zur Berufserprobung in der freien Wirtschaft. Zusätzlich bieten wir im Rahmen einer Wissenswerkstatt individuelle Unterstützung beim Lernen, um die Teilnehmer_innen optimal auf ihre angestrebten Ausbildungsziele vorzubereiten.
 
Das Team
Wir sind ein engagiertes Team professioneller Pädagog_innen und Sozialarbeiter_innen mit wirtschaftlichen Qualifikationen und Erfahrungen, die den Teilnehmer_innen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir sind davon überzeugt, dass junge Menschen durch Begleitung und Zeit ihre Talente und Fähigkeiten dahin entwickeln, dass sie die für sie passende Ausbildung ergreifen können.

 

Produktionsschule TAfIE

Gewerbepark 3

A-6068 Mils

Tel 05223

20 141

produktionsschule.mils (at) tafie.at

 


 

A-Fit

mit 1.1.2014 haben wir in Tirol mit dem Pilotprojekt AusbildungsFit begonnen. Dieses wurde mittlerweile umgewandelt in die Produktionsschule TAfIE.

 

Wir arbeiten mit dir an deiner Zukunftsplanung. Dabei setzen wir in gemeinsamer Arbeit Teil für Teil alles zusammen, bis du Klarheit über deine Fähigkeiten, Interessen und zukünftigen Pläne hast.

 

Weitere Informationen findest Du hier.

 

Für weitere Informationen kannst du uns gerne unter 0676-845556-23 anrufen.

 

Dein Produktionsschule TAfIE-Team

 

Produktionsschule TAfIE

Gewerbepark 3

6068 Mils



.